projekteprofilkontakt

philosophie

"ich glaube, dass die sehnsucht nach den leisen dingen sehr groß geworden ist, nach gegenständen, die nichts anderes vorhaben als das zu tun, wofür sie geschaffen wurden. nach dingen, die einen nicht dauernd anschwatzen, belehren oder durch dummheit beleidigen."
friedrich achleitner

 „...und er bittet um eine rolle pauspapier, die er gelassen ausrollt, ferner um einen stift, einen weichen, einen b5. vielleicht hat der zeichenstift plötzlich eine idee. dann ein zweites pauspapier, ein drittes, das er gelassen verzeichnet, ein viertes. gelassen. dabei mit gespanntem blick, aber gelassen; nämlich: es muß eine lösung geben.“
max frisch, mein name sei gantenbein

„...gewiss, das produkt, das wir suchen, ist das sowohl technisch funktionierende als auch formal ansprechende als auch im gebrauch sich bewährende und in der funktion, in der bedeutung und herkunft ablesbare. aber alle diese qualitäten gehen nicht wie von selbst auseinander hervor, sie bedingen sich nicht gegenseitig, sie sind nicht kausal voneinander abhängig, nicht selten stehen sie in einer spannung und schaffen sie konflikte.“
otl aicher, die welt als entwurf